Doppelsieg des WHV beim U16-Länderpokal!

10 Uhlen mit dabei!

Beim Hessenschild der Mädchen gewann der WHV das Finale gegen Baden-Württemberg mit 3:0, im Franz-Schmitz-Pokal der Jungen triumphiert West im Endspiel gegen Berlin mit 4:0.
Beide Teams überzeugten mit sehr guten Leistungen in Nürnberg und haben sich mit diesen Siegen für die Endrunde am 30.09./01.10.2017 qualifiziert.
Glückwunsch für diesen schönen Erfolg an Marie, Mia, Fenna, Luca, Nick, Jonas, Quentin, Elian & Paul, (Moritz war leider verletzt) sowie Jo als Landestrainer der Jungs!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.