Jung-Uhlen erfolgreich bei Mülheimer Tennis-Stadtmeisterschaften

Auch in diesem Jahr war unser Club an den diesjährigen MH Stadtmeisterschaften zahlreich vertreten. Innerhalb einer Woche wurde die Begegnungen auf den Anlagen des TC Raffelberg und des MTV Mellinghofen ausgetragen.

Sieger und Platzierte Tennis Jugend Statdmeisterschaften 2017

Am Finaltag waren bei bestem sonnigen Wetter Mara Söller und Isabel Engelke siegreich im Doppelwettbewerb der U18 Konkurrenz. Stadtmeisterin bei den U10-Mädchen wurde Lynn Lemke, die im Finale Nyla Emenko (MTV Kahlenberg) mit 6:4, 6:4 besiegen konnte. Ihre ärgste Konkurrentin und Clubkameradin Thea Schmitz fiel leider krankheitsbedingt aus.
Dasselbe Schicksal ereilte Shona Ramroth, die wegen einer starken Erkältung auf das Finale verzichten musste und sich somit kampflos mit dem 2. Platz in der U18 Konkurrenz zufrieden geben musste.
Als 2. Platzierte gingen nach spannenden Finalpartien über die Ziellinie: Mara Söller mit 2:6, 4:6 gegen Ema Operta (MTV Kahlenberg) bei der weiblichen Jugend U16 und Nick Lemke mit 4:6, 5:7 gegen Liam Bedenbecker (KHTC) in der Jungen U10.
Außerdem erreichten weitere Uhlen das Halbfinale : Jacob Kubitza, Ruben Godschalk im Einzel U14 und U10 sowie im U14 Doppel auch noch Nick Lemke/Tim Söller und Liam Bedenbecker / Nils Söller.

Allen Teilnehmern und insbesondere unseren Stadtmeistern herzlichen Glückwunsch zu den erbrachten Leistungen. Ihr habt unseren Club toll vertreten!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.