Knaben C des HTC Uhlenhorst in der Feldsaison doppelt erfolgreich

Die Knaben C1/B3 des HTC Uhlenhorst haben sowohl in ihrer Altersklasse Knaben C in der Ruhrbezirksliga als auch in der darüber liegenden Altersklasse Knaben B in der Verbandsliga den Titel geholt.

Bereits Ende September sicherte sich das Team im regulären Spielbetrieb den ersten Platz in der Ruhrbezirksliga.

Sieger in der Bezirksliga der Knaben C

Am gestrigen Sonntag ging es dann noch nach Krefeld, wo die Endrunde der Verbandsliga des westdeutschen Hockeyverbandes der Knaben B ausgetragen wurde. Hier setzte sich das Team zunächst in einem hart umkämpften Halbfinale mit 2:1 gegen den Crefelder SV durch. Im Finale traf man anschließend auf Schwarz-Weiß Köln, die bislang ebenfalls ungeschlagen alle Spiele in den Vorrunden und in ihrer Gruppe in der Liga bestritten hatten. Gegen Köln gelang unter der Leitung von Coach Robby Imdahl ein souveräner 5:0 Erfolg. Damit setzte sich das Team am Endes des Ligabetriebs der Verbandsliga gegen 30 Mannschaften durch, ein toller Erfolg!

Westdeutscher Meister Knaben B in der Verbandsliga

Zum erfolgreichen Team gehören:  Ben Mölgten, Ben Loske, Nick Nürnberger,
Elias Godschalk, Piet Nürnberger, Linus Frankhof, Malte Mertens, Carl Möltgen,
Arne Skreba, Max Brummer, Max Steinbrich, Moritz Jägers und Philipp Flesch (TW) -
Coach Robby Imdahl

Kommentieren ist momentan nicht möglich.