Männliche Jugend B im Finale – die anderen Teams verlieren

Die Männliche Jugend B erreicht in einem hochdramatischen Spiel das Finale!
Nachdem sie in der zweiten Halbzeit bereits mit 2:4 hinten lagen, drehten die Jungs noch das Spiel zum 6:5-Sieg gegen Frankfurt nach Toren von Elian Mazkour (3), Paul Möltgen (2) und Carl Prieur (1).
Morgen heißt der Gegner im Finale Crefelder HTC – um 12 Uhr live hier: Finale DM MJB!
Für unsere anderen Teams war es leider heute ein gebrauchter Tag: Mädchen A und Männliche Jugend A scheiterten im Shootout, die Weibliche Jugend A verlor 0:2.
Kopf hoch – jetzt geht es um Platz 3 in Deutschland!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.