Jung-Uhlen-Pokal der B-Mädchen – eine Bilanz

Am vergangenen Wochenende fand zum 2. Mal der Jung-Uhlen-Pokal der B-Mädchen bei uns im Uhlen-Dome statt – hier eine Bilanz des tollen Wochenendes:
480 Minuten B-Mädchen-Hallenhockey, 300 geschossene Fotos, 230 Müsliriegel, 120 Brezeln, 58 Spielerinnen, 24 Kuchen, 13 Gastfamilien, 6 Mannschaften, 4 Feld-Landesmeister aus allen Ecken Deutschlands zu Gast mit den Teams vom Mannheimer HC, Klipper Hamburg, Bremer HC und Münchner SC, ein starker 3. Platz für unser B2-Team (Super, Mädels, gegen eine solch starke Konkurrenz!), 2 Mann 2 Tage non-stop an der Turnierleitung (Danke, Roland und Volker!) und nach einem spannenden Finale der Turniersieg für unser B1-Team nach Penalty-Shootout gegen Klipper Hamburg!

Strahlende Gesichter nach Turnierende

Der entscheidende Penalty ist gehalten!

Große Freude bei der B2 über den 3. Platz

Die Versorgung hat funktioniert!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.