2. Herren: All-Star-Team schlägt sich genial durch

Hoch motiviert, auf den Punkt konzentriert und immer mit guter Laune am Start, so schlossen unsere 2. Herren das vorletzte Spiel in der Regionalliga West mit einem hervorragenden Remi von 7:7 gegen den DSC 99 ab. Die Tore von Kluge, Kohs, Kamphausen (2) und Brinkmann (3) waren hier nur die (wichtige) Speerspitze einer Mannschaft, die sich zum Teil nach langer Zeit das erste Mal wieder auf dem Spielfeld getroffen hat. In der direkten Kommunikation mit Hinte (Spielertrainer), Breitenbruch, Braun, Lefken, Ochs, Holten und Sons (TW) ließen unsere Herren den Düsseldorfen nur wenig Chancen auf einen Erfolg. Auch für die Betreuung konnte mit Weissner auf einen erfahrenen Teammanager zurückgegriffen werden. Ein All-Star-Team halt, Glückwunsch Jungs!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.