wJB Kantersieg zum Ligaauftakt

Mit einem 16:0 beim THC Bergisch Gladbach feierte die weibliche Jugend B des HTC Uhlenhorst Mülheim einen mehr als gelungenen Einstieg in die neue Feldsaison. Nach kurzer Abtastphase machte das Team von Trainer Hanns-Peter Windfeder und seinem Co Tommy Brinkmann bereits bis zur Halbzeit mit 5:0 alles klar. In der zweiten Spielhälfte kamen die Gastgeberinnen dann vollständig unter die Räder des Uhlenhorster Hockey-Expresses und mussten weitere 11 Gegentreffer hinnehmen. In die Torschützenliste des HTCU trugen sich Marie Hahn (4, davon 3 Eckentreffer), Lea Greiwe, Katharina Jäger (je 3), Svenja Almstedt, Kim Guyet (je 2) sowie Pia Paris und Fee Mazkour ein. Torfrau Marie Otto musste in der gesamten Begegnung nur einen gefährlichen Ball abwehren.

Für die Uhlen-Mädchen geht es am 10. Mai (Christi Himmelfahrt) weiter; dann wartet mit dem Crefelder HTC sicherlich ein ganz anderes Kaliber.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.