Knaben B2 werden Westdeutscher Meister in der Oberliga

Großer Jubel bei den Knaben B2: Am gestrigen Sonntag holten sie den Westmeister-Titel in der Oberliga beim DSD Düsseldorf!

Die Knaben B2 holen den Titel in der Oberliga


Zunächst hatte das Team im Halbfinale nach sehr konzentrierter Leistung SW Köln 2 mit 3:0 verdient geschlagen – die Tore erzielten hier Freddy Becker (2) und Jonathan Smiatek.
Im Finale standen sie dann dem Gastgeber DSD Düsseldorf 1 gegenüber. Man merkte den Jungs ihre Nervosität an und bereits nach wenigen Minuten traf DSD nach verunglückter kurzer Ecke zum 1:0.
In der Folge wurden die Uhlen allerdings besser, waren beim Abschluss aber häufig zu kompliziert. Eher aus dem Nichts traf Freddy Becker dann aber doch noch vor der Pause zum 1:1-Ausgleich, als er eine schöne Flanke von Karl von Sonntag unhaltbar abfälschte. In der 2. Hälfte drückte die Mannschaft auf den Führungstreffer, brauchte aber einige Chancen, bis abermals Freddy Becker den Führungstreffer erzielen konnte. Die letzten Minuten überstanden die Jungs mit guter Spielkontrolle der Abwehr um Ben Loske und dann durfte gejubelt werden!
Sehr stark, Jungs – Gratulation an Team und Trainer! Insgesamt war die ganze Leistung der B-Knaben herausragend mit dem Westmeister-Titel in der Regionalliga der B1, dem Titel der B2 in der Oberliga und dem Vizemeister der B3 in der Verbandsliga!

Zum Team gehören: Ben Loske, Freddy Becker, Max Quattelbaum, Nick und Piet Nürnberger, Karl von Sonntag, Tyler Bunse, Jonathan Smiatek, Justo Tinla, Tim Fischbach, Moritz Straßenmeyer, Luca Biela und Malte Mertens

Kommentieren ist momentan nicht möglich.