WHV-Endrunden: Alle 3 Mädchen-Teams für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert!

Sehr, sehr starke Leistung unserer Mädchen-Teams an diesem Wochenende: Bei den WHV-Endrunden konnten sich alle 3 Teams für die Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften am 23./24. Februar qualifizieren!
Hochspanndende Spiele, zwei Siege im Halbfinale im Penalty-Schießen bei der Weiblichen Jugend B gegen Raffelberg und bei den Mädchen A gegen Kahlenberg und am Ende zwei Westdeutsche Vizemeister und der Westmeistertitel für die Mädchen A nach dem Finalsieg gegen Raffelberg – die Teams gaben alles und haben sich toll belohnt für ihren Einsatz. Ganz stark!

Nun stehen die Endrunden um die Deutsche Meisterschaft der besten 8 Teams an: die Mädchen A spielen in Bad Kreuznach, die Weibliche Jugend B spielt in Krefeld und die Weibliche Jugend A beim VfR Grünstadt.

Ziel erreicht: Deutsche Endrunde für die WJA

Die DM-Endrunde in Krefeld kann kommen für die Weibliche Jugend B

Westdeutscher Meister: Mädchen A

Kommentieren ist momentan nicht möglich.