B- Mädchen mit der EULE IM HERZEN erfolgreich beim Pfingstturnier des TSV Mannheim

Mit einer neu gemischten Mannschaft machte sich der Uhlentross am Samstagmorgen auf den Weg nach Mannheim. Drei Tage Pfingstturnier und insgesamt 9 (!) Spiele standen den Mädchen B bevor.

Es wurde in einer Gruppe jeder gegen jeden gespielt und die Mannschaften von BW Köln, TSV Mannheim, Harvestehude, DHC und wir traten jeweils am Samstag und Sonntag gegeneinander an. Das erste Spiel gegen Mannheim konnten die Mädchen mit 4:1 gewinnen, dann folgten Siege gegen BW Köln 2:0 und ein 1:0 gegen die Mädchen vom HTHC. Das Abendspiel um 20.00 Uhr wurde mit 0:2 gegen den DHC verloren.
Nach einer kurzen Nacht standen sich am Sonntag die gleichen Mannschaften gegenüber. Der Sonntag begann mit einem guten 2:0 gegen Mannheim, danach folgte ein 0:0 gegen BW Köln und ein 1:0 gegen die Mädchen vom HTHC aus Hamburg. Im letzten Spiel standen wir dem bis dahin ungeschlagen Westrivalen vom DHC gegenüber. Obwohl beide Teams schon für das Finale am Montag feststanden, wollten beide Mannschaften gewinnen und wir die Revenge für die Niederlage am Samstag. In einem wirklich kämpferischen und schnellen Spiel mobilisierten beide Teams die letzten Kräfte und wir gewannen das Spiel mit 2:0.
Jetzt war Finaltag! Für viele der Mädchen und Eltern war es das erste Endspiel und die Nervosität war bei einigen groß. Aber wieder kämpften die Mädchen mit letzter Kraft und mit der Eule im Herzen bis zur letzten Sekunde und wir konnten das Finale mit 1:0 gegen DHC gewinnen. Jetzt war die Freude bei den Spielern und Eltern riesengroß.
Total erschöpft traten alle die Heimreise zum Uhlenhorst an, um dort, wie es sich für richtige Eulen gehört, noch etwas zu feiern und stolz auf die Leistung zu sein.
Es war ein schönes, langes und anstrengendes Wochenende, an dem die Mädchen zu einer tollen Truppe zusammengewachsen sind – mit der Eule im Herzen!

Große Freude bei den B-Mädchen über den Turniersieg in Mannheim


Zur Mannschaft gehörten:
Clara Johannknecht, Marie Scherhag, Elisabeth Rücker, Maja Eckhardt, Martha Uhlenbruck, Johanna von Mecklenburg, Anne Hennze, Emilie Sommer (hintere Reihe)
Imke van Gessel, Johanna Müller-Roosen, Filippa Koch, Jara Böhler, Greta Goldenberg, Luise Uhlenbruck, Torwart Ronja Siegel (vordere Reihe)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.