Die Eulenfänger an der Krähenbüschken-Grundschule

Zum Start des neuen Schuljahrs steht an der Krähenbüschken-Grundschule Schnupperhockey für die Erstklässler auf dem Programm.
Ab jetzt können sich die Schüler anmelden, um nach den Herbstferien bei der Talentsichtungsgruppe „Hockey“ mitzumachen – Ein Projekt zwischen Schule und Verein, gefördert durch den LSB. Zum Start haben bereits rund 45 Kinder die Möglichkeit genutzt und Hockey ausprobiert.

Die Eulenfänger an der Krähenbüschen-Grundschule mit Jakob aus den Knaben E, Mirja Zöller und der Schulleiterin Birte Kellermann

Kommentieren ist momentan nicht möglich.