Artikel-Schlagworte: „D Days“

D Mädchen in Bremen

Am 20./21. Februar fuhren die D Mädchen des 2007er Jahrgangs nach Bremen zu einem Turnier des Bremer HCs, um zum Abschluss ihrer D-Mädchen-Zeit ein schönes gemeinsames Wochenende mit viel Hockey und wenig Schlaf zu verbringen.

Die D1 belegte den zweiten Platz. Nachdem die Mädchen sämtliche Vor- und Zwischenrundenspiele deutlich gewonnen hatten, scheiterten sie knapp am Düsseldorfer HC, weil der Ball trotz Powerplays einfach nicht ins gegnerische Tor wollte. Den Düsseldorfer Mädchen reichten dann zwei souveräne Konter zum 2.0.

Auch die D2 spielte toll, gewann zT gegen erste Mannschaften und belegte nach einem unglücklich verlorenen Penaltyschießen den 6. Platz von dem mit 12 Mannschaften gut besetzten Turnier.

Herzlichen Dank an Benni fürs Coachen!